Description

In teils gereimter, teils ungereimter Lyrik bringt Gerhild Frieg die zutiefst verwirrenden Gefühle, aber auch die heitere Gelassenheit einer Frau in der Lebensmitte zum Ausdruck. Todes- und Verlustängste ebenso wie äußerliche Veränderungen und Spaß am Kaffeeklatsch werden lyrisch thematisiert.

Reviews ( 0 )
Every Friday we give gifts for the best reviews.
The winner is announced on the pages of ReadRate in social networks.
Quotes (0)
You can first publish a quote
Genres:
Top